steinweiler.eu

Logo Steinweiler

Fehler gefunden?

Sie haben einen Fehler auf steinweiler.eu gefunden? Dann melden Sie diesen Bitte hier. Eine Übersicht über bereits bekannte Fehler und geplante Erweiterungen finden Sie hier. Vielen Dank!

Mietanfragen und Hausmeister

Info-Asyl

Die Seite Info-Asyl ist online! Sie finden Sie hier.
27. Mai 2016, 10:57 Uhr, Keine Kommentare
eingereicht durch Michael Detzel

Auch in diesem Jahr bietet die Ortsgemeinde Steinweiler in Zusammenarbeit mit Steinweilerer Vereinen eine Ferienbetreuung an. Die Ferienbetreuung findet in der vierten Ferienwoche der Sommerferien vom 08.08. bis zum 12.08.2016 von 8:00 bis 16:30 Uhr statt, Treffpunkt ist jeweils am Seniorenraum. Teilnehmen können Kinder/Schüler aus Steinweiler ab einem Alter von 5 Jahren, maximal 40 Kinder können betreut werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 10,- € je Kind und je Tag und ist bei der Anmeldung in bar zu entrichten. Anmeldeformulare werden montags zu den Sprechzeiten des Bürgermeisters von 16:30 bis 17:30 Uhr im Gemeindehaus ausgegeben. Das Anmeldeformulars kann hier heruntergeladen werden.  Anmeldeschluss ist der 11.07.2016.
Die Ortsgemeinde bedankt sich schon jetzt bei allen Vereinen für die Betreuung, sowie bei Manuela Mertz für die Organisation. – Michael Detzel, Ortsbürgermeister

Programm Ferienbetreuung 2016

Montag, 08.08.2016
Die Ferienwoche beginnt bei der Freiwilligen Feuerwehr. Mit spannenden Experimenten und aufregenden Spielen  will die Jugendfeuerwehr begeistern. Natürlich wird auch etwas über ein lebenswichtiges Thema, nämlich den Brandschutz, gelernt.
Nach einem gemeinsamen Mittagessen geht das Programm dann beim Deutschen Roten Kreuz weiter. Hier kommt Besuch vom Rettungsdienst und es wird gezeigt, wie man seinem Freund aus einer Notsituation helfen kann! Und natürlich wird auch gespielt.
Dienstag,  09.08.2016
Mit einem „Survival Day“ starten wir den neuen Tag beim Musikverein Steinweiler. Die Dorfrally wartet mit spannenden Aufgaben und kniffligen Rätseln auf euch. Am Ende gibt es eine Siegerehrung und ein wohlverdientes Abschlussessen.
Am Nachmittag starten wir mit einer Schatzsuche und begeben uns hinter die Kulissen einer SparkassenGeschäftsstelle, um die Antworten auf die Fragen „Wieso gibt es Geld? Woher kommt es? – und – Was kann man alles damit machen?“ zu suchen.
Mittwoch, 10.08.2016
Mit dem Zug, Rucksackverpflegung und dem FSV geht es in den zoologischen Stadtgarten nach Karlsruhe. Ein Höhepunkt der Zooführung wird der Besuch des Papageis Rosalinda aus dem Film „Pippi im Taka-Tuka-Land“ sein.
Donnerstag, 11.08.2016
Der Donnerstag steht ganz im Zeichen der Natur. Mit Rucksackverpflegung geht es zu Fuß in den Wald, um diesen mit allen Sinnen zu erleben.
Freitag, 04.09.2015
Zum Abschluss der Ferienwoche wird es noch einmal sportlich. Mit dem Turnverein und dem Fahrrad geht es zur „alla hopp! Anlage“ nach Rülzheim. Mitzubringen sind ein verkehrssicheres Fahrrad, Helm und Rucksackverpflegung.

6. April 2016, 19:43 Uhr, Keine Kommentare
eingereicht durch Jens Pfalzgraf

20160407_Konzert_MV_SteinweilerIntensiv Proben die Musiker der Jugendkapelle und der aktiven Kapelle für das diesjährige Konzert am 23.04.2016. Ab 20:00 Uhr präsentieren die Musiker des Vereins Ihr Können im Bürgerhaus Steinweiler.

Mit einem bunt gemischten Programm unter der Leitung von Reinhard Kehr entführen die die beiden Kapellen Sie in die Welt der Musik. Von typischer Blasmusik über klassische Musik und modernen Stücken wird alles im Konzert der Kapellen des Musikverein Steinweiler e.V. zu hören sein. Der Eintritt ist frei.

Die Musikerinnen und Musiker freuen sich auf Ihren Besuch.

3. April 2016, 09:50 Uhr, Keine Kommentare
eingereicht durch Michael Detzel

Hallo Dorffest-Teilnehmer,

wie im Amtsblatt angekündigt, ist morgen das Auftakttreffen für das Dorffest 2017.

Es wär schön, wenn wieder alles bisherigen Teilnehmer mitmachen würden. Neben dem Abfragen, wer wieder alles „dabei“ ist, wollen wir auch mögliche Verbesserungen, etc. besprechen.

Michael Detzel, Ortsbürgermeister

29. März 2016, 19:38 Uhr, Keine Kommentare
eingereicht durch Sabine Bohlender
weingut_rosen_michael_bohlender
Michael Bohlender – Weingut Rosenhof

Für beste Frühlingslaune sorgt das Weingut Rosenhof in Steinweiler mit seinem neuen Fest „Frühling im Weingut“. Am 2. und 3. April 2016 – jeweils von 11:00 bis 19:00 Uhr – erwartet die Besucher ein Genusspaket aus Weinen, leckerem Essen und einigem mehr. Auch das jüngste Geheimnis des Weinguts wird gelüftet.

Michael Bohlender – Sohn der Weingutsinhaber Sabine und Lothar Bohlender – hat ihn kreiert: den neuesten Wein des Rosenhofs, der am 2. April um 15:00 Uhr ganz offiziell vorgestellt wird und dann probiert werden kann. Nur so viel sei schon jetzt verraten: der Neue trägt den stolzen Namen „Imperator“, interpretiert eine bestehende Rebsorte in völlig neuer Weise, ist tiefrot, trocken und fruchtig. Wer jetzt neugierig geworden ist, erfährt am 2. April weitere Einzelheiten und vor allem, wie er schmeckt.

Neben der Enthüllung der neuen Kreation wird beim „Frühling im Wein-gut“ noch vieles andere geboten. So kann das gesamte Rosenhof-Sortiment an Weinen und Sekten an der Verkostungstheke gratis getestet und alle Produkte im Verkaufsraum erworben werden.

Um das Fest abzurunden, hat sich der Rosenhof drei Partner aus der Re-gion eingeladen: kulinarisch werden die Gäste vom Gasthaus „Zur Alten Schmiede“ aus Berg verwöhnt. Die Holzwerkstätte Hennersdorf aus Hat-zenbühl zeigt außergewöhnliche Kunst und Nützliches aus Holz – von der dekorativen Schale bis hin zum praktischen Pfannenlöffel. Blumige Tischdekorationen, die auch gekauft werden können, gestaltet die Blumen-werkstatt „handverlesen“ aus Winden.

Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Hof statt, bei Regen in der gemütlichen Scheune. Wie auch immer sich das Wetter entscheidet, Frühjahrsmüdigkeit hat beim Fest „Frühling im Weingut“ garantiert keine Chance.

Die Familie Bohlender freut sich auf viele Besucher.

Kontaktdaten:
Weingut Rosenhof
Familie Bohlender
76872 Steinweiler
Telefon: 06349 8125
www.rosenhof-steinweiler.de

26. März 2016, 11:38 Uhr, Keine Kommentare
eingereicht durch Ulrich Fleischmann

Für Kinder ab 6 Jahren bietet der Musikverein Steinweiler e.V. erstmalig eine zweijährige Ausbildung an der Sopranblockflöte an. In spielerische Art und Weise wird den Kindern das Musizieren mit der Blockflöte, sowie erste Grundlagen in Musiktheorie und Rhythmik, erfahrbar gemacht. Der Unterricht findet in einer Kleingruppe von max. 6 Kindern immer montags (außer in den Schulferien) von 17:30 bis 18:15 Uhr im Vereinsraum des Bürgerhauses statt. Beginn ist am 11.04.2016 17:30 Uhr mit einer Informations- und Kennenlernstunde im Vereinsraum des Bürgerhauses. Der Kurs startet dann am 17.04.2016.

Für die Anmeldung und weitere Informationen stehen Ihnen Jenny Kästle (06349/7227) und Ulrich Fleischmann (06349/939254) gerne zur Verfügung.

9. März 2016, 17:00 Uhr, Keine Kommentare
eingereicht durch Michael Detzel

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
Vertreter von Vereinen, Kirchen, Schulen, Kindergärten und sonstigen Vereinigungen,

im Jahre 2018 wird unsere Ortsgemeinde aufgrund urkundlicher Erwähnungen 1050 Jahre bestehen. Dieses Jubiläum soll beachtet und gefeiert werden.
Wie und in welchem Umfang – darüber soll bei einem Zusammentreffen diskutiert werden.
Deshalb sind ALLE – Mitbürgerinnen und Mitbürger, Vereine, Kirchen, Schulen, Kitas und sonstige Vereinigungen – recht herzlich zu einem gemeinsamen Termin eingeladen am:

Montag, dem 14. März 2016, abends um 19:00 Uhr in den Vereinsraum des Bürgerhauses.

In die Ausgestaltung dieses Jubiläums sollen alle Mitbürgerinnen und Mitbürgern mit einbezogen werden. Über viele Ideen und ein zahlreiches Erscheinen würde sich die Ortsgemeinde freuen. Vorab vielen Dank!

Michael Detzel, Ortsbürgermeister

9. März 2016, 16:52 Uhr, Keine Kommentare
eingereicht durch Gerald Claus

Am Samstag, den 09. April 2016 ab 13 Uhr veranstaltet der TV 1899 Steinweiler einen vom Deutschen Turnerbund und der Barmer GEK entworfenen Kinderturn-Test in der Sporthalle Steinweiler.

Mit dem Kinderturn-Test lässt sich anhand verschiedener Übungen die motorische Leistungsfähigkeit in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination von Kindern altersgerecht erfassen.

Dies ermöglicht es, die Kinder in ihrer Entwicklung optimal zu begleiten und in ihrem Bewegungsverhalten zu fördern.
Nach dem Absolvieren des Kinderturn-Tests erhält jedes Kind eine Urkunde.

Du bist zwischen 3 und 10 Jahren alt und willst zeigen, was du kannst? Dafür musst du kein Mitglied im Turnverein sein. Komm‘ einfach mit deinen Eltern vorbei und mach‘ mit beim Kinderturn-Test!

3. März 2016, 21:32 Uhr, Keine Kommentare
eingereicht durch Michael Detzel

Auch in diesem Jahr führt der Landkreis Germersheim die „Aktion saubere Landschaft“ durch. Die Ortsgemeinde Steinweiler wird sich wiederum daran beteiligen. Der Termin ist am Samstag, dem 5. März, im Zeitraum von 9:00 bis 12:00 Uhr, Treffpunkt ist um 9:00 Uhr am Gemeindehaus. Wie immer werden die freiwilligen Helfer nach getaner Arbeit von der Ortsgemeinde verköstigt. Die Ortsgemeinde würde sich über eine rege Beteiligung sehr freuen!

Michael Detzel, Ortsbürgermeister

25. Januar 2016, 21:29 Uhr, Keine Kommentare
eingereicht durch Jens Pfalzgraf

2016_Theaterabend_MV_SteinweilerAuch in diesem Jahr wird im wahrsten Sinne des Wortes beim Musikverein Steinweiler e.V. wieder Theater gemacht. Am 12., 18. und 19. März 2016 heißt es dann im Bürgerhaus Steinweiler „Bühne frei“ und „Vorhang auf“ für die Laienschauspieler des Musikverein Steinweiler e.V.

Karten für € 7,- können erstmals am Freitag, den 05.02.2016 ab 18:00 Uhr im Bürgerhaus Steinweiler erworben werden. Der weitere Vorverkauf für die Komödie „Heribert der Klosterfraunarzissengeist„ findet dann am Sonntag, den 07.02.2015 von 10:00 bis 11:00 Uhr und dann immer freitags ab 19:30 Uhr ebenfalls im Bürgerhaus statt.

Die Laienschauspieler des Musikverein Steinweiler e.V. freuen sich auf Ihr Kommen.