steinweiler.eu

Logo Steinweiler
4. April 2018, 06:20 Uhr
eingereicht durch Michael Detzel

Kennen Sie die 200-jährige Geschichte des Landkreises? Was ist in diesen 200 Jahren passiert? Wer ist gegangen – wer ist gekommen? Was haben all diese Menschen erlebt?
Eine Gruppe von 48 Spurensuchern hat sich auf die Suche nach Antworten gemacht. In 26 Gemeinden wurde geforscht und es wurden viele spannende und ergreifende Geschichten ausgegraben. Gefunden wurde: Zeitgeschichte in persönlichen Erzählungen.
Die Projektleiter der SpuSi 200 Jahre GER, Marianne Stein, Theater Kauderwelsch, und Sayeeda Rennhofer haben diese Geschichten dokumentiert und in einem Buch zusammengefasst. Die theatrale Umsetzung erfolgt in der szenischen Lesung.

Freuen Sie sich auf König Max von Bayern, den Wiener Kongress, lassen Sie sich ergreifen von der Flucht vor Armut, Not und Verfolgung, wandern Sie mit aus nach Amerika und tauchen Sie ein in persönliche Schicksale.
22 Schauspielerinnen und Schauspieler stehen auf der Bühne und nehmen Sie mit auf eine Rundreise durch fünf Kontinente. Eine Gruppe Erzähler liest aus ausgewählten Biografien, die auch die Geschichte unser Heimatdorfes beschreiben – auch in Steinweiler wurden dafür über 10 Interviews geführt!

Im Rahmen unserer 1050-Jahrfeier wird diese szenische Lesung auch in Steinweiler aufgeführt:

am Samstag, dem 12. Mai 2018,

um 20:00 Uhr im Bürgerhaus Steinweiler
Der Eintrittspreis beträgt 10,-€. – Kartenvorverkauf ab sofort
– in Steinweiler, im Weingut Frank Bohlender, Obergasse 1
– in Kandel, am Eingang der Verbandsgemeindeverwaltung.

Auch die Ortsgemeinde freut sich über zahlreichen Besuch. – Michael Detzel, Ortsbürgermeister


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.