steinweiler.eu

Logo Steinweiler
29. Dezember 2017, 20:03 Uhr
eingereicht durch Michael Detzel

Wie die Jahre zuvor folgte eine große Anzahl von Mitbürgerinnen und Mitbürger der Einladung der Ortsgemeinde zum traditionellen „Singen unterm Weihnachtsbaum“ – das zum 33. Male durchgeführt wurde – und stimmten sich einen Abend vor dem Heiligen Abend im Hof des Bürgerhauses gemeinsam auf Weihnachten ein. Bei trockenem Wetter begrüßte Ortsbürgermeister die Mitwirkenden und Gäste und lies einige wichtige Veranstaltungen und Initiativen des abgelaufenen Jahres nochmals kurz Revue passieren – und bedankte sich für die zahlreichen Unterstützungen von vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Die Jugendkapelle des Musikvereins, der Männergesangverein Eintracht mit dem Männerchor, dem gemischten Chor CHORios und dem Kinderchor Singflöhe, der evangelische und katholische Kirchenchor und die Grundschule mit der 3. und 4. Klasse gestalteten das abwechslungsreiche Programm. Die Feuerwehr bot ausreichend Glühwein, Kinderpunsch, das DRK Bratwürste und Waffeln an.

Die Singflöhe eröffneten das weihnachtliche Singen …
… Männerchor, CHORios und die beiden Kirchenchöre beim großen Finale

Nach den gelungenen Darbietungen warten die Kleinsten sehnsüchtig auf den Besuch des Nikolauses, der die Besucher mit einem Gedicht begrüßte. Anschließend verteilte der Nikolaus kleine, süße Präsente. Zuvor trugen einige Kinder dem Nikolaus weihnachtliche und ‚weltliche‘ Gedichte vor.

Dicht gedrängt warteten die Großen und Kleinen auf den Nikolaus und trugen ihm Gedichte vor.
Der Nikolaus beschenkte mit dem Ortsbürgermeister die Kinder und Erwachsenen

Mit dem gemeinschaftlichen Singen des Liedes „O du fröhliche“ endete der offizielle Teil der Veranstaltung.

Michael Detzel, Ortsbürgermeister


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.