steinweiler.eu

Logo Steinweiler
27. Mai 2016, 10:57 Uhr
eingereicht durch Michael Detzel

Auch in diesem Jahr bietet die Ortsgemeinde Steinweiler in Zusammenarbeit mit Steinweilerer Vereinen eine Ferienbetreuung an. Die Ferienbetreuung findet in der vierten Ferienwoche der Sommerferien vom 08.08. bis zum 12.08.2016 von 8:00 bis 16:30 Uhr statt, Treffpunkt ist jeweils am Seniorenraum. Teilnehmen können Kinder/Schüler aus Steinweiler ab einem Alter von 5 Jahren, maximal 40 Kinder können betreut werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 10,- € je Kind und je Tag und ist bei der Anmeldung in bar zu entrichten. Anmeldeformulare werden montags zu den Sprechzeiten des Bürgermeisters von 16:30 bis 17:30 Uhr im Gemeindehaus ausgegeben. Das Anmeldeformulars kann hier heruntergeladen werden.  Anmeldeschluss ist der 11.07.2016.
Die Ortsgemeinde bedankt sich schon jetzt bei allen Vereinen für die Betreuung, sowie bei Manuela Mertz für die Organisation. – Michael Detzel, Ortsbürgermeister

Programm Ferienbetreuung 2016

Montag, 08.08.2016
Die Ferienwoche beginnt bei der Freiwilligen Feuerwehr. Mit spannenden Experimenten und aufregenden Spielen  will die Jugendfeuerwehr begeistern. Natürlich wird auch etwas über ein lebenswichtiges Thema, nämlich den Brandschutz, gelernt.
Nach einem gemeinsamen Mittagessen geht das Programm dann beim Deutschen Roten Kreuz weiter. Hier kommt Besuch vom Rettungsdienst und es wird gezeigt, wie man seinem Freund aus einer Notsituation helfen kann! Und natürlich wird auch gespielt.
Dienstag,  09.08.2016
Mit einem „Survival Day“ starten wir den neuen Tag beim Musikverein Steinweiler. Die Dorfrally wartet mit spannenden Aufgaben und kniffligen Rätseln auf euch. Am Ende gibt es eine Siegerehrung und ein wohlverdientes Abschlussessen.
Am Nachmittag starten wir mit einer Schatzsuche und begeben uns hinter die Kulissen einer SparkassenGeschäftsstelle, um die Antworten auf die Fragen „Wieso gibt es Geld? Woher kommt es? – und – Was kann man alles damit machen?“ zu suchen.
Mittwoch, 10.08.2016
Mit dem Zug, Rucksackverpflegung und dem FSV geht es in den zoologischen Stadtgarten nach Karlsruhe. Ein Höhepunkt der Zooführung wird der Besuch des Papageis Rosalinda aus dem Film „Pippi im Taka-Tuka-Land“ sein.
Donnerstag, 11.08.2016
Der Donnerstag steht ganz im Zeichen der Natur. Mit Rucksackverpflegung geht es zu Fuß in den Wald, um diesen mit allen Sinnen zu erleben.
Freitag, 04.09.2015
Zum Abschluss der Ferienwoche wird es noch einmal sportlich. Mit dem Turnverein und dem Fahrrad geht es zur „alla hopp! Anlage“ nach Rülzheim. Mitzubringen sind ein verkehrssicheres Fahrrad, Helm und Rucksackverpflegung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.