steinweiler.eu

Logo Steinweiler
18. Juli 2017, 17:54 Uhr
eingereicht durch Sabine Bohlender

Trinken, Essen und weitere Genüsse erwarten die Besucher auch in diesem Jahr beim Weinfest im Steinweilerer Wein- und Sektgut Rosenhof. Vom 21. bis 24. Juli 2017 kommen Freunde von guten Weinen und Sekten, leckerem Essen, Live-Musik und einem fröhlichen Miteinander voll auf ihre Kosten. Auch auf die kleinen Gäste warten viele spaßige Aktionen, das beliebte Maislabyrinth und der Spielplatz im Hof.

Pünktlich um 18:00 Uhr startet das Weinfest am Freitag, 21. Juli. Ausreichend Sitzgelegenheiten finden die Gäste unter den großen Sonnenschirmen im gemütlichen Hof und in der urigen Scheune. Um 20:00 Uhr lädt der Kellermeister zu einer besprochenen Weinprobe. Nur so viel sei verraten: Dieses Jahr werden Weine mit besonderem Charakter Teil der Weinproben sein – zum Beispiel der „Sole Mio“, der neu im Sortiment ist und mit exotischen Aromen überrascht. Auch dieses Mal gibt es an allen Festtagen eine Auswahl an Pfälzer Tapas. Den musikalischen Auftakt übernimmt am Freitag die Band Acoustic Heroes mit Rock und Pop der 60er und 70 er Jahre.

Der Weinfest-Samstag startet um 17:00 Uhr, um 19:00 Uhr folgt eine besprochene Weinprobe. Frisch vom Grill kommt an diesem Abend herzhafter Rebknorzenspieß, der bestens zu den Rosenhof-Weinen passt. Im Verkaufsraum ist die große Weintheke aufgebaut. Live unterhält das Kandeler Steinzeit-Trio mit einem Repertoire, das vom Oldie über Schlager bis hin zur Volksmusik reicht.

Sonntags ab 11:00 Uhr warten die große Weintheke und der Mittagstisch auf durstige und hungrige Gäste. An diesem Tag präsentieren sich auch die Jugendfeuerwehren der Verbandsgemeinde Kandel. Sie informieren zum Thema Brandschutz und bauen Mitmachspiele für Kinder auf. Nachmittags und abends spielt der Alleinunterhalter Michael Kerner neue und ältere Schlager. Mit einem Stand voll buntem und einzigartigem Cinderella Glasschmuck wird die Künstlerin Andrea Schweitzer am Sonntag die Schmuckliebhaber unter den Gästen begeistern.

Am Montag klingt das Fest mit einem Generationennachmittag allmählich aus. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen, abends noch einmal Weinfest für alle. Kinder dürfen sich an diesem Nachmittag auf lustige Bastelaktionen und kleine Überraschungen freuen, alle Besucher auf das gemeinsame Singen. Eine eigens zum Thema „Generationen“ kreierte Ausstellung des Rosenhofs gibt dem Generationennachmittag eine weitere Bedeutung. Für die musikalische Unterhaltung sorgt am Nachmittag und Abend Manfred Niebes. Wer mag, kann sich vom Shuttle „Flotte Biene“ vom Bahnhaltepunkt bis zum Rosenhof bringen und wieder zurückfahren lassen.

Die große Weintheke im Verkaufsraum ist samstags und sonntags geöffnet, der Sektstand im Hof und der Weinverkauf an allen vier Tagen. Novum im Sektstand ist ein Rosé Brut, der am Weinfest zum ersten Mal ausgeschenkt wird.

Die Familie Bohlender freut sich auf ein fröhliches Weinfest und viele große und kleine Gäste.

Die Öffnungszeiten im Überblick:

  • Freitag, 21.07.17 ab 18:00 Uhr
  • Samstag, 22.07.17 ab 17:00 Uhr
  • Sonntag, 23.07.17 ab 11:00 Uhr
  • Montag, 24.07.17 ab 14:00 Uhr

Kontaktdaten:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.