steinweiler.eu

Logo Steinweiler
21. Juli 2016, 19:12 Uhr
eingereicht durch Sabine Bohlender
weinfest_rosenhof_2016
Weinfest Rosenhof

Wer den Genuss für alle Sinne sucht, ist beim Weinfest auf dem Steinweilerer Wein- und Sektgut Rosenhof bestens aufgehoben. Vom 22. bis 25. Juli 2016 verwandelt sich das Weingut in ein Paradies für Freunde guter Weine und Sekte, leckerem Essen und Live-Musik. Auch Kinder werden im Maislabyrinth und auf dem Spielplatz ihren Spaß haben.

Unter dem idyllischen Lindenbaum, den großen Sonnenschirmen und in der gemütlichen Scheune startet das Weinfest am Freitag, 22. Juli, um 18:00 Uhr. Um 20:00 Uhr folgt eine besprochene Weinprobe mit aromatischen Rebsorten wie zum Beispiel dem Gewürztraminer. Auf vielfachen Wunsch gibt es auch dieses Jahr am Freitag und allen weiteren Festtagen Pfälzer Tapas. Den musikalischen Auftakt übernehmen Marian Bellaire und Moritz Weigel. Marian Bellaire ist Gitarrist, schreibt Songs und spielte schon im Vorprogramm bekannter Bands.

Am Samstag beginnt das Fest um 17:00 Uhr mit einer besprochenen Weinprobe. Neben verschiedenen Rosés wird auch ein Blanc de Noir ver-kostet. Frisch vom Grill kommt an diesem Abend herzhafter Rebknorzenspieß, der hervorragend zu den Rosenhof-Weinen passt. Live unter-hält der Musiker Michael Kerner.

Sonntags ab 11:00 Uhr warten die große Weintheke und der Mittagstisch auf durstige und hungrige Gäste. Nachmittags und abends spielt noch einmal Michael Kerner. Patricia Schwarz und Ulrike Dick stellen eigene Bilder in Acryl aus.
Am Montag klingt das Fest mit dem beliebten Seniorennachmittag allmählich aus. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen, abends noch einmal Weinfest für alle. Für die musikalische Unterhaltung sorgt am Nachmittag und Abend Manfred Niebes. Wer mag, kann sich vom Shuttle „Flotte Biene“ vom Bahnhaltepunkt bis zum Rosenhof bringen und wieder zurückfahren lassen.

Die große Weintheke in der Scheune ist samstags und sonntags geöffnet, der Sektstand im Hof und der Weinverkauf an allen vier Tagen. Highlight im Sektstand ist der „1882“, ein exquisites Cuvée, von dem es nur noch wenige Flaschen gibt. Bei einem Wein-Quiz können die Besucher ein Sektfrühstück für zwei Personen gewinnen.

Die Familie Bohlender freut sich auf ein gelungenes Fest und viele große und kleine Gäste.

Die Öffnungszeiten im Überblick:

  • Freitag, 22.07.16 ab 18:00 Uhr
  • Samstag, 23.07.16 ab 17:00 Uhr
  • Sonntag, 24.07.16 ab 11:00 Uhr
  • Montag, 25.07.16 ab 14:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.