steinweiler.eu

Logo Steinweiler
21. Oktober 2016, 18:30 Uhr
eingereicht durch Theo Kleinmann

buergertreff_logoProgramm Bürgertreff bis 31.12.2016

  • Wann: Jeden Donnerstag ab 15 Uhr (außer an Feiertagen)
  • Wo: Im Seniorenraum des Bürgerhauses
  • Bei den Treffen „Gedankenaustausch…….“ bedeutet das, dass der Nachmittag nicht unter einem bestimmten Thema steht, sondern spontan mit den Teilnehmern gestaltet werden kann oder es werden Fachleute zum Gespräch und zur Diskussion

 Ausschreibung Mundharmonika-Kurs.

 Jeder kann teilnehmen, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener

  • Notenkenntnisse sind nicht erforderlich
  • Der Kurs umfasst 10 Stunden
  • Ziel ist es, an Weihnachten Weihnachtslieder spielen zu können, wie „Stille Nacht“ oder „Süßer die Glocken nie klingen“, usw.
  • Die Termine werden von den Teilnehmern festgelegt
  • Kursleiter: Mundharmonikalehrer Theo Kleinmann
  • Anmeldungen: Beim Bürgertreff donnerstags oder beim Kursleiter – Tel. 8790 – bis 30.9.2016.

Weitere Termine für das Jahr 2016:

  • 27.10.2016 Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen
  • 03.11.2016 „Gedichte, Musik und Kaffeeduft“. Dieses Thema hatten wir bereits im Frühjahr schon einmal und es wurde sehr gut angenommen.
  • 10.11.2016: Gerald Claus in der Praxis: „Bewegen, statt schonen“. Sich im Alter zu bewegen ist von besonderer  Wichtigkeit, damit man seine Selbstständigkeit und Beweglichkeit bewahrt.
  • 17.11.2016: Frau Johnson, die Chefin der Klingbach-Apotheke, stellt das Thema „Inkontinenz“ vor.
  • 24.11.2016 Vortrag Lisa Ehrhardt: „Demenz erkennen“. Frau Ehrhardt ist Gerontologin und hat im Frühjahr bei uns einen Vortrag gehalten zum Thema Prävention im Alter.
  • 01.12.2016 „Wir backen Plätzchen nach Omarezepten“. Unsere Tageszeitung, die Rheinpfalz, hat ihre Teilnahme zugesagt und macht mit uns eine Reportage.
  • 08.12.2016 „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt“. Wir feiern Advent.
  • 15.12.2016: Frau Lossin, Leiterin des AWO-Betreuungsvereins in Kandel, behandelt das Thema „Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung“.
  • 22.12.2016 Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen
  • 29.12.2016 Jahresausklang
  • 24.12.2016 Wir feiern an Heilig Abend

Für Alleinstehende und Menschen, die einmal anders den heiligen Abend feiern wollen. Vielleicht wollen Sie sogar mit Ihrer ganzen Familie feiern. Wir haben schon viele Anmeldungen.

Je nach Anmeldezahl feiern wir entweder im Seniorenraum, im Vereinsraum oder gar im großen Saal.

Vorgesehen sind ein Abendessen, Getränke, Weihnachtslieder, Gedichte, Überraschungen.

Anmeldungen sind bis zum 30.11.2016 beim Bürgertreff nötig, damit wir uns auf das Abendessen und die Gestaltung des Abends einstellen können.

Verantwortlich für diese Broschüre: Theo Kleinmann und Margot Jäger, Telefon: 06349 – 8790


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.